Feuerwehr Stockstadt am Rhein

GEMEINSAM FÜR IHRE SICHERHEIT



Feuerwehrmusikcorps Stockstadt.


Als eines der letzten Feuerwehrmusikcorps im Kreis Groß-Gerau und dem 70. Jährigen Jubiläum (2018)
wird der Spielbetrieb zum 22.03.2019, aufgrund von Personalmangel und altersbedingt eingestellt.

Der Stabführer Manuel Barthel berichtet an der Jahreshauptversammlung 2019 von dem vergangenen Jubiläumsjahr 2018. 70 Jahre gibt es das Feuerwehrmusikcorps. Rückblickend kann Barthel berichten, dass das Jahr trotz der schwachen Besetzung einige Auftritte realisieren konnte. Neben einigen Geburtstags- und Jubiläumsständchen trat das Musikcorps wieder einmal mit dem Posaunenchor bei der Freibaderöffnung auf. Er schätzt die unermüdliche Begeisterung der 11 aktiven Musikern, welche diese Auftritte möglich gemacht haben. Ein Dank spricht er für die Hilfsmusiker aus, die das Musikcorps mehrere Jahre immer wieder unterstützt haben. Zuletzt muss Barthel leider bekannt geben, dass in der vergangen Jahreshauptversammlung des Feuerwehrmusikcorps der Spielbetrieb von allen Musikern eingestellt wurde. Er bedauert dies sehr, aber schließt nicht aus das Corps in einigen Jahren wieder zum Leben zu erwecken. Er bedankt sich bei allen Mitgliedern und dem Vorstand für die jahrelange und treue Unterstützung.