Feuerwehr Stockstadt am Rhein

GEMEINSAM FÜR IHRE SICHERHEIT



Martinsumzug 2015


Am 10.11 & 11.11.2015 betreute die Freiwillige Feuerwehr Stockstadt die Martinsumzüge der Kindergärten und Kirchen in Stockstadt. Gemeinsam mit der Jugendfeuerwehr und dem freiwilligen Polizeidienst wurde die Sicherheit für die Besucher während des Umzugs als auch während des Feuers gesorgt.

Am 10.11.2015 sicherte die Einsatzabteilung der Feuerwehr das Martinsfeuer auf der Wiese des Gemeindekindergartens ab. Gegen Ende wurde das Feuer mithilfe der Schnellangriffseinrichtung des Fl. St. 43 (LF 10/6 KatS) gelöscht und mit der Wärmebildkamera überprüft.


Am 11.11.2015 begleitete Die Einsatzabteilung gemeinsam mit der Jugendfeuerwehr und dem freiwilligen Polizeidienst den Matrinsumzug quer durch Stockstadt. Mehrere Fahrzeuge fuhren vor und hinter der laufenden Masse, um die Besucher vor dem Verkehr zu schützen. Der Umzug begann an der ev. Kirche stoppte für das Schauspiel der Martinsgeschichte an der kath. Kirche und endete schließlich auf dem Marktplatz der Gemeinde Stockstadt.